Verein der Köche Heilbronn e.V. > Willkommen beim Heilbronner Kochverein

News - Neuigkeiten über den Verein der Köche Heilbronn

Herzliche Einladung! HACCP-Erfahrungsaustausch & Schulung des Infektionsschutzgesetzes

 Wir treffen uns am 25.04.2017 um 15:00 Uhr in den Räumlichkeiten

der Firma ENBW Neckarwestheim (GKN).                           

Folgender Ablauf ist geplant:

  • Begrüßung und Überleitung zu Herrn Kesselring

Herr Kesselring führt aus:

  • Aktuelles aus dem Lebensmittelrecht 2016/17
  • Allergene, wie läuft´s
  • Schulung zum Infektionsschutzgesetz, mit Ausgabe des Zertifikates
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch

 

Kostenbeitrag wird vor Ort eingesammelt: 5,00 Euro pro Mitglied, 15,00 Euro für Nichtmitglieder.

Werden Sie heute Mitglied, dann bezahlen Sie natürlich nur den Mitgliedertarif!

 

 

WICHTIG!

Verbindliche und schriftliche Anmeldung

(anhand nachfolgender Liste!),

bitte bis zum 20.04.2017, an Herrn Gäng

 

unter folgender Faxnummer 07133 – 1323394

oder als E-Mail an K.Gaeng@kk.enbw.com senden.

 

Bitte in die Liste leserlich Ihre Daten eintragen,

damit wir die Teilnahmebestätigungen ordnungsgemäß

erstellen können!

Danke

 

Anmeldung zum HACCP-Erfahrungsaustausch

& Schulung des Infektionsschutzgesetzes

 

 

Arbeitgeber

Vorname

Nachname

Mitglied Kochverein      ja / nein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen eine informative Veranstaltung, bedanken uns ganz herzlich beim Team der EnBW und freuen uns über Ihre/ Deine Teilnahme!

 

Volker Egen & das Vorstandsteam

Anmeldung als Download

hier können Sie die Anmeldung herunterladen:

Liebe Kolleginnen, Kollegen, Auszubildende

und Freunde des Vereins, bei uns da ist was los!

 

Wir freuen uns auf unser traditionelles Spargelessen. Am Dienstag 16. Mai 2017, um 18:00 Uhr, sind wir bei Familie Jürgen und Jasmin Mosthaf, im Hotel & Restaurant Wildeck in der Heilbronner Straße 16 in 74232 Abstatt, zu Gast. Hier das Menü und weitere Informationen:

 

Aperitif

Geht auf´s Haus

 

Vorspeise

Sülze vom grünen Spargel  mit hausgebeiztem und geräuchertem Lachs, Kräutersauce

kleines Bukett von Zupfsalaten in Vinaigrette

 

Hauptgang

Weißer Spargel aus der Pfalz mit Sauce Hollandaise

Kräuterflädle und neue Kartoffeln, wir stellen ein

Kochschinken, kleine Schnitzelchen nach Wienerart, gegrillte Schnitte vom Norweger Lachs

 

Dessert

Marinierte Minzerdbeeren mit einer Mousse von Bourbon Vanille aus Madagaskar

hausgemachtes Erdbeersorbet, Brownie

 

Preis pro Menü 35,- €

 

Hungrig geworden? Dann schnell einen der Plätze, bitte direkt bei Familie Mosthaf, unter Telefon 07062 – 9780 reservieren. Anmeldeschluss ist der 12. Mai 2017. Menü und Getränke nach der Karte werden als Selbstzahler abgerechnet.

 

Bereits heute freuen wir uns auf einen leckeren, geselligen und gemütlichen Abend im Hotel & Restaurant Wildeck, bei Familie Mosthaf.

Wir treffen uns am Donnerstag, den 18. Mai 2017

um 15:00 Uhr bei Metzgermeister Otto Gollerthan im Buchäckerring 38

in Bad Rappenau – Bonfeld.

Der Gewerbepark ist mit dem Bus erreichbar. Fahrgemeinschaften bilden!

 

Florian Hemrich, zweiter Vorsitzender & Jugendleiter des Vereins,

und Metzgermeister Otto Gollerthan

bereiten mit Euch

Wienerle, Bockwurst und Bierschinken zu.

 

Zur Verkostung gibt es dann noch Kartoffelsalat,

Brötchen, Senf und Getränke.

 

Die Kosten für den Workshop trägt der Verein der Köche Heilbronn.

Hinweis: Nur Mitglieder sind bei den Veranstaltungen des Vereins versichert!

Noch kein Mitglied? Dann aber schnell.

Auf der Homepage finden Sie unser Aufnahmeformular!

Wir freuen uns auf Sie.

 

Anmeldung zum Azubi-Workshop!

Bitte zeitnah bei Familie Hemrich verbindlich, bis zum 13.05.2017,

unter der Telefonnummer 07136 - 95610 anmelden!

Bei zu geringen Anmeldezahlen ist eine Absage der Veranstaltung möglich!

 

Kochjacke, Schürze,  Schreibzeug und gute Laune mitbringen!

 

Bereits heute bedanken wir uns bei Otto Gollerthan für die Unterstützung

und freuen uns auf Euer Kommen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Florian Hemrich,  Otto Gollerthan

 

und das Vorstandsteam

Herzliche Einladung

zum Besuch unseres Patenvereins Landshuter Köche,

mit Teilnahme an der Landshuter Hochzeit.

 

Unter der Internetadresse www.landshuter-hochzeit.de können Sie sich über diesen Spektakel informieren. Für diese nur alle vier Jahre stattfindende Veranstaltung haben unsere Kollegen und Freunde Siegi Rasp und Vorsitzender Jürgen Winter bereits rechtzeitig  Karten reserviert. Deshalb haben wir hierfür nur ein begrenztes Kontingent und werden die Plätze nach Eingang der Anmeldung vornehmen.

 

Wir freuen uns bereits heute, gemeinsam mit Ihnen an diesem Erlebnis teilzunehmen und bedanken uns im Voraus bei den Landshuter Kolleginnen und Kollegen für die tolle Unterstützung.

 

Hier der geplante Ablauf im Überblick (Änderungen möglich):

 

  • 22.07.2017 um 8:00 Uhr Beladen des Busses bei der Firma EDEKA Union SB Großmarkt Karl-Wüst-Straße 15 in Heilbronn. Abfahrt ist dann ca. um 08:30 Uhr geplant.
  • Fahrt mit Pause und unserem klassischen Imbiss. Zirka 14:00 Uhr Ankunft in Landshut  im neuen Hotel Forster am See, Stauseestraße 1 in 84174 Eching.
  • Begrüßung durch ein Begrüßungskomitee der Landshuter Kolleginnen und Kollegen mit einem Sektempfang. Wir stoßen an auf 40 Jahre Patenschaft Landshut und Heilbronn!
  • Anschließend Zimmervergabe und freie Gestaltung der verbleibenden Zeit bis zur Abfahrt zum Abendprogramm
  • Um ca. 15:45 Uhr Fahrt von Eching nach Landshut zur Martinskirche. Gesang der Gruppe der Reisigen in der Martinskirche mit ca. 5 Liedern.
  • Danach geht es zu Fuß zum Zehrplatz. Gemütliches geselliges Beisammensein bei Essen und Trinken und ein paar Überraschungen im mittelalterlichen Flair.
  • Zwischen 20.00 Uhr und 21.00 Uhr beziehen wir die Tribünenplätze für die Festspiele im nächtlichen Lager/Ritterspiele, da im Vorfeld bereits mehrere spektakuläre Auftritte verschiedener Gruppen stattfinden. Von 21.00 Uhr bis 23.00 Uhr sind dann die eigentlichen Ritterspiele.
  • Die Rückfahrt zum Hotel, mit dem Bus ab Nähe Zehrplatz, ist um ca. 23:30 Uhr geplant. Eventuell gibt es dann noch einen kleinen Absacker ;-), bevor wir geruhsam schlafen gehen. 

 

  • 23.07.2017 Frühstück nach Belieben im Hotel und auschecken. Vormittag zur freien Verfügung (Spaziergang am Stausee oder…).
  • Um ca. 12:15 Uhr Fahrt von Eching nach Landshut zur Teilnahme am Hochzeitsumzug. Evtl. bitte Schirme, Sonnencreme und kleine Flasche Wasser mitnehmen, wenn es an diesem Tag sehr Heiß sein sollte.
  • Um ca. 15:30 Uhr gehen wir in das Vereinslokal der Landshuter Köche. Dort findet, bei einem kleinen Imbiss, der gemeinsamer Abschluss statt.
  • So gegen 17:00 Uhr verabschieden wir uns von unseren Landshuter Freunde und fahren zurück nach Heilbronn. Ankunft ca. 21:30 Uhr.

Der Club der Köche Landshut freut sich jetzt schon auf die Heilbronner Kollegen/-innen und grüßt mit einem Himmel Landshut, tausend Landshut.

 

Fortsetzung Besuch unseres Patenvereins Landshuter Köche, mit Teilnahme an der Landshuter Hochzeit.

 

Die Kosten pro Person belaufen sich im Doppelzimmer, pro Person auf 175,00 Euro, im Einzelzimmer auf 195,00 Euro. 

 

Dieser Preis beinhaltet die Fahrt mit einem Luxus-Reisebus, Vesper und Getränke bei der Anreise, Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie inklusive Frühstück, Teilnahme am Lagerleben (22.07.17), an den Festspielen im nächtlichen Lager mit anschließender organisierter Rückfahrt ins Hotel, sowie die Teilnahme am historischen und einzigartigen Hochzeitszug (23.07.17). Imbiss am Nachmittag, vor der Rückfahrt. Gastgeschenke. Änderungen vorbehalten.

 

Verbindliche Anmeldung, bitte bis spätestens 17. Mai 2017, mittels Anmeldeabschnitt an Erika und Thomas Ballmann unter der Faxnummer 07135 962293, e-mail: eth.ballmann@t-online.de

oder per Post Burgunderstraße 27 in 74336 Neipperg.

Nach Eingang wird geprüft, ob noch Plätze frei sind.

Wenn nein, dann werden Sie innerhalb 3 - 4 Tagen informiert.

Deshalb bitte das Geld dann erst ca. 7 - 10 Tage nach der Anmeldung überweisen. . 

Für Fragen stehen Ihnen Erika & Thomas Ballmann 07135 12984 gerne zur Verfügung.

 ]

Mit kollegialem Gruß und der Vorfreude auf zwei tolle Tage in Landshut verbleiben

Volker Egen und die Vorstandschaft

 

"""""""""""""""""""""""""""""""""""

Anmeldeabschnitt Landshut-Reise

 

Hiermit melde ich,  (Name in Druckschrift)  ______________________________________________

verbindlich ______ Person/-en zur zweitägigen Reise „Landshuter Hochzeit“ am 22. und 23.07.2017 an.

 

Unterbringung im Doppelzimmer: ____________ im  Einzelzimmer ______________

Den Gesamtbetrag in Höhe von __________ Euro werde ich wie vereinbart überweisen.

Kontodaten Kochverein HN:  IBAN   DE 5362 0500 0000 0578 8619    BIC  HEISDE66XXX

 

Nach Eingang der Anmeldung per Fax, Mail oder per Post bei Erika und Thomas Ballmann erfolgt die Einschreibung auf die Teilnehmerliste.  Sollte die maximale Teilnehmerzahl zu diesem Zeitpunkt erreicht sein, so werden wir Sie/Dich, innerhalb 3-4 Tagen persönlich informieren. Deshalb bitte die Überweisung erst, wie oben beschrieben, zeitlich verschoben tätigen! Danke

 

Zur Kontaktaufnahme bitte angeben: unter der Telefonnummer _______________________ bin ich zu erreichen.

 

____________________________

        Datum und Unterschrift

Vorschau und Allgemeines:

-          Im Juni Vorbereitung der Prüflinge auf die Abschlussprüfung an der PBS in HN, Details folgen.

-          Mittwoch 28.06.2017 Weinbergtour mit dem Trollinger-Express der WG Brackenheim, Planung läuft!

-          08. September Gourmet-Barbecue-Buffet bei Familie Schick „Wo der Hahn kräht“ in Flein. Um 18.30 Uhr empfängt uns Felix Schick und sein Team zum Sonderpreis von  € 32,-/ Person  (€ 49,- regulär).

Näheres über die Veranstaltungen folgt in Kürze!

Beachten Sie die weiteren Termine in unserem Jahreskalender und besuchen Sie unsere Homepage www.vkd.hn.de

Klicken Sie bitte auch mal auf unsere Homepage www.vkd-hn.de

Dort finden Sie Bilder, Eindrücke und weitere Informationen über den Verein der Köche Heilbronn.

Bereits heute freuen wir uns, Sie bei einer unseren nächsten Veranstaltungen persönlich begrüßen zu dürfen.  

Schauen Sie sich die neu gestaltete Homepage des Verbandes der Köche Deutschlands www.vkd.com an und informieren Sie sich unter www.koeche-bw.de  über die Aktivitäten des Landesverbandes der Köche Baden-Württemberg.

 

Beachten Sie die weiteren Termine in unserem Jahreskalender